SUB Abbau – das ist wirklich höchste Eisenbahn

Ein kleiner Ausschnitt meiner SUB Nachdem ich auf „Mimi liest“ von Ihrem Projekt SUB Abbau gelesen habe, dachte ich, dass ich auch mal mein SUB zählen sollte.  In letzter Zeit lese ich immer häufiger davon und irgendwie lässt es mir keine Ruhe. Ich bin auch schon einer Aktion „Jeden Monat ein Buch von dem SUB lesen“ beigetreten. Also zählte ich meine Bücher. Ich wusste ja, dass es viele Sinn, war mir aber über das tatsächliche Ausmaß nicht klar.  Ich zählte und zählte und entschied dann bei 200 Büchern, dass ich besser einmal aufhöre zu zählen. Ich mein 200!!!! ungelesene Bücher. Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen. Und da „Mimi liest“ mich auf die lustige Webseite TBRTime aufmerksam machte, ließ ich […]

» Weiterlesen

[Hörbuch-Rezension] Nora Roberts – Töchter des Windes – Irland Trilogie – Teil 2

Cover & Titel: Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ähnelt dem ersten Teil, sodass man gleich erkennen kann, dass die Hörbücher zusammen gehören. Ich finde auch hier sieht man wieder, dass es eine Geschichte aus Irland ist. Die Landschaft ist doch unverkennbar. Auch das kleine Cottage ist wieder abgebildet, was auch in der Geschichte eine große Rolle spielt. Ich finde auch die Farben gut abgestimmt. Alles wirkt irgendwie so ruhig und friedlich. Das gefällt mir. Meine Erwartungen: Nachdem mir das erste Hörbuch sehr gut gefallen hat, hoffte ich, dass die Geschichte ähnlich schön ist. Bei Fortsetzungsromanen besteht ja immer die Möglichkeit, dass die anderen Bände nicht mehr ganz so schön sind. Ich hoffte, dass es bei dieser Trilogie nicht […]

» Weiterlesen

Regina Gärtner – Liebe unter griechischem Himmel

Erster Satz:Das war also die Vangelis.Cover & Titel: Das Cover fand ich hervorragend. Die blauen Bretter erinnerten mich irgendwie an ein Cottage. Was es aber wirklich sein soll, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht. Aber der Hut, die Muschel, der Seestern und der Sommerhut symbolisieren für mich den Sommer und verspricht eine Sommergeschichte. Die griechischen Inseln sind außerdem auch noch sehr schön. Und der Titel verrät ja schon, dass es um eine Liebesgeschichte geht, die in Griechenland handelt.Alles in allem hat mich das Cover wirklich angesprochen. Ich finde es sehr passend für den Sommer. Meine Erwartungen: Ich habe schon zwei Bücher dieser Art aus dem Edel Verlag gelesen, die ich sehr schön fand. Also hoffte ich, dass dieses Buch auch […]

» Weiterlesen

[Gastrezension Jule] Dave Pelzer: Sie nannten mich „Es“ – Der Mut eines Kindes zu überleben

Hallo liebe Leser,heute rezensiere ich ein Buch welches echt starke Nerven voraus setzt. Es zu lesen verlangt einiges ab, es ist kurz aber hart. Dave Pelzer beschreibt Abgründe im Bereich Misshandlung, die man für einen schlechten Film halten könnte. Beim Lesen bekommt man den Eindruck, dass so viel Brutalität und Grausamkeit in keinem Menschen stecken kann. Aber wie man hier eindrucksvoll beschrieben bekommt; es geht. Es ist ein Wahnsinn wie man so viel Leid, Elend und Schmerz man als Kind aushalten lernt. Es passt aber auch irgendwie, dass das Buch im Original aus den USA (Florida) stammt. In einer Rezension habe ich das Wort langweilig gelesen. Ich kann nicht nachvollziehen, wie man dieses wahnsinnige Buch als langweilig bezeichnen kann. Ich […]

» Weiterlesen

[Gastrezension Jule] Beim Leben meiner Schwester

Hallo ihr Bücherwürmer. Da ich meine Schwester jetzt eine Woche vom Lesen abgehalten habe heute eine Rezension von einem Buch, welches ich gelesen habe. Es nennt sich beim Leben meiner Schwester Mir wurde das Buch von einer Klassenkameradin empfohlen. Ich war mega gespannt und konnte es gar nicht erwarten in den Händen zu halten. Ich hatte den Film noch nicht gesehen, werde ihn wohl auch nie gucken. Ich habe das Buch in 2 Tagen gelesen. Es war mega packend, fesselnd und spannend aber auch wahnsinnig traurig. Ich habe einige Tränen vergossen. Im letzten Drittel des Buches, dachte ich, dass Ende schon zu kennen, aber im Gegenteil, das Ende kam anders als Gedacht.  Es gibt auch einen sehr schönen Einblick in […]

» Weiterlesen

[Hörbuch-Rezension] Nora Roberts – Töchter des Feuers – Irland Trilogie Band 1

Cover & Titel: Ich finde das Cover wahnsinnig schön. Schon auf den ersten Blick konnte ich ahnen, dass es sich um Irland handelt. Irgendwann möchte ich da mal hin.  Das blaue Wasser, die einsame Hütte und die Felder sind alles Elemente der Geschichte. Ich finde schon am Cover kann man erkennen, dass es ein Hörbuch von Nora Roberts sein könnte. Sie hat immer wunderschöne Cover, die etwas ganz eigenes haben. Vor allem spielt meist auch die Natur eine wichtige Rolle. Die Farben sind alle so harmonisch. Auf dem Cover scheint die Welt noch in Ordnung. Oder ist es doch nur die Ruhe vor dem Sturm, denn den Wolken traue ich nicht so.  Der Titel hat für mich etwas Geheimnisvolles und […]

» Weiterlesen

[Hörbuch-Rezension] Matthew Quick – Die Sache mit dem Glück

Cover & Titel: Eigentlich fand ich das Cover am Anfang wirklich hübsch. Das Pink, die verspielten Konfetti (oder sollen das kleine Briefe sein?) und die eigene Schriftart, haben mich Neugierig gemacht.  Im Nachhinein finde ich allerdings, dass das Cover, im speziellen die Farbe, nicht so zu dem Buch passt.   Meine Erwartungen: Aufgrund des Covers erwartete ich eine lustige Geschichte, die perfekt für den Sommer geeignet ist. Irgendwie vermittelte mir das Cover gute Laune. Und der Klappentext unterstütze mein Eindruck noch. Nachdem ich den Klappentext gelesen, freute ich mich auf ein lustiges Buch. Sprecher: Die Stimme des Sprechers passt sehr gut zu den Charakteren und unterstützt die Charakterzüge der Figuren noch. Es war angenehm dem Sprecher zuzuhören. Ich glaube einen […]

» Weiterlesen

[Rezension] Frank Lauenroth – Boston Run – der Marathon-Thriller

Erster Satz„Hallo und guten Morgen, Boston!“Cover & Titel Ich finde das Cover passt sehr gut zum Buch. Es ist sehr schön, dass man auf einen Blick sieht, um was es in diesem Buch geht. Nämlich um einen Läufer, der beim Laufen eliminiert werden soll. Auch der Titel passt gut, denn während des Boston Runs spielt auch der Thriller. Meine Erwartungen Ich hatte gemischte Gefühle, als ich mich für das Buch bei BlobdeinBuch.de für das Rezensionsexemplar bewarb. Ich laufe sehr gerne und auch hin und wieder einen Volkslauf über 5km oder 10km, weshalb ich das Buch unbedingt lesen wollte. Allerdings bin ich ja eher die Liebesromanleserin und habe bei Thriller immer Angst, sodass ich nachts nicht schlafen kann. Oder ich finde sie […]

» Weiterlesen

[Video] Neuzugänge im Juni

Hallo ihr Lieben, im Juni sind wieder ganz viele neue Bücher und Hörspiele bei mir eingezogen. Sogar eine neue Blu-Ray habe ich mir gekauft. Habt Ihr auch eines der Bücher zu Hause oder bereits eines gelesen? Dann würde ich mich freuen, wenn Ihr mir sagt, wie Euch die Bücher gefallen haben. Ich freue mich schon unglaublich dolle darauf, die Bücher zu lesen bzw zu hören 😀 Falls nicht, und Ihr wollt Euch ein Buch mal genauer ansehen, habe ich Euch mal die Links zu den Verlagen hinzugefügt.Sobald ich die Bücher gelesen habe, verlinke ich Euch auch meine Rezensionen hier unter dem Video Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen  Regina Gärtner – Liebe unter Griechischem Himmel  K. Bromberg – Driven […]

» Weiterlesen